Loanne Duvoisin und Xavier Dafflon gewinnen Cross Triathlon SM 2022

Die Schweizer Meisterschaft im Cross Triathlon hat am Samstag, 25. Juni, im Vallée de Joux stattgefunden.

Bei perfekten Bedingungen wurde letzten Samstag am XTERRA Switzerland im Vallée de Joux die Schweizer Meisterschaft im Cross Triathlon ausgetragen. Am Ende setzten sich Loanne Duvoisin und Xavier Dafflon durch und holten sich damit den begehrten Schweizer Meistertitel. Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmenden!

Les Charbonnières VD. XTERRA Switzerland Triathlon.
1.5 km Schwimmen, 30.9 km MTB, 10 km Laufen.
Männer (Overall):
1. Xavier Dafflon (SUI, Freiburg) 2:17:43.
2. Valentin Rouvier (FRA) 02:21:23.
3. Samuel Jud (SUI, Männedorf/LC Meilen Tri) 02:26:47.
4. Felix Bufkens (BEL) 02:27:10.
5. Peter Gerber (SUI) 02:27:21.

Frauen (Overall):
1. Loanne Duvoisin (SUI, ATLET) 02:31:53.
2. Carole Perrot (SUI) 02:50:44.
3. Evelyne Trepte (SUI) 02:51:05.
4. Ladina Scherzinger-Buss (SUI) 02:53:28.
5. Cornelia Lüdi (SUI) 02:58:41.

Cross League Series

Dieser Wettkampf war die erste Etappe der neuen Cross League Serie. Der zweite Wettkampf ist der Cross Triathlon Davos, welcher am 23. Juli stattfindet. Die beiden Wettkämpfe fliessen in eine Gesamtwertung und es gibt die Kategorien Pro m/f und Age Group m/f. Die Preisverleihung findet am 23. Juli nach dem Schlussevent in Davos statt. 

Anmeldung

Es gibt noch freie Plätze für den Cross Triathlon Davos ⬇️

XTERRA Switzerland, 25.6.2022, Vallée de Joux, (c)alphafoto.com
XTERRA Switzerland, 25.6.2022, Vallée de Joux, (c)alphafoto.com
Facebook
WhatsApp
Email