Rücktritt von Gordon Crawford

Gordon Crawford wird Swiss Triathlon aus persönlichen Gründen per Ende Juni 2022 verlassen.

Wir danken Gordon für sein Engagement und all die Arbeit, die er für die Schweizer Triathlon-Community geleistet hat.

Gordon wird noch bis Ende Juni weiter mitarbeiten und sich bis dahin hauptsächlich um die Betreuung der verschiedenen Delegationen kümmern. Danach wird er eine neue berufliche Herausforderung annehmen.

Swiss Triathlon sucht nun einen Nachfolger. Eine detaillierte Stellenausschreibung für die Stelle des Trainers Elite/U23 folgt in Kürze.  

Facebook
WhatsApp
Email