Erste Regio Massnahme in Fiesch

Die erste Regio Weekend Massnahme 2023 des Projekts FT (Foundation & Talent) hat vom 20. bis 22. Januar in Fiesch stattgefunden.

Unter der Leitung von Thomas Zenklusen startete das Trainingsweekend des Regionalkaders in Fiesch mit einem lockeren Lauftraining am Freitagabend. Trotz eisiger Kälte (-13 Grad) waren alle motiviert in der Nacht im Schnee eine Laufrunde zu drehen. Bei den Schwimmtrainings am Samstag- und Sonntagmorgen waren alle voller Elan dabei und jede*r hat dem Leistungsniveau entsprechend gut trainiert. An beiden Nachmittagen stand jeweils das Langlauftraining auf dem Programm, was nicht für alle gleich cool war. Manche hatten den Plausch und ein super tolles Erlebnis, andere kamen an die Grenzen ihrer Motivation, da sie sich nicht mit dem Langlaufsport anfreunden konnten.

Zusammenfassend war die Stimmung toll und alle hatten ein erlebnisreiches Wochenende, trotz der eisigen Kälte. Die Athlet*innen waren motiviert fürs Training und bereit Neues zu lernen. Der Umgang unter den Jugendlichen und den Trainer*innen war respektvoll und angenehm. 

Daten von den Trainings

Freitag: Laufen 45` 7km
Samstag: Schwimmen 1,5h 4.5km, Langlaufen 2h 10-17km
Sonntag: Laufen 30` 6km, Schwimmen 1,5h 4km. Langlaufen 2h 12-20km

Die nächste Regio Weekend Massnahme findet am 4. bis 5. März in Estavayer unter der Leitung von Joël Maillefer statt.

Herzlichen Dank Thomas Zenklusen für den Bericht und die Fotos!

Facebook
WhatsApp
Email