Daniela Ryf dominiert beim Ironman Thun

Rund zwei Monate nach dem Gewinn des fünften WM-Titels über die Ironmandistanz siegte Daniela Ryf beim Ironman Switzerland in Thun.

Die 35-Jährige, die bereits im Vorjahr den von Zürich ins Berner Oberland verlegten Wettkampf für sich entschieden hatte, übernahm bereits beim Schwimmen die Führung und gab diese nicht mehr aus der Hand. Den Vorsprung von 5:38 Minuten nach den 3.8 km Schwimmen im Thuner See baut sie während den 180 Radkilometern, auf denen rund 2200 Höhenmeter zu bewältigen waren, auf knapp 30 Minuten aus. Auf der Marathonstrecke bekundete bei heisser Witterung Ryf wie an früheren Wettkämpfen auch, Mühe mit Magen, Ernährung und Energiezufuhr und musste drei Minuten ihrer Führung preisgeben., brachte aber 26:51 Minuten auf die Belgierin Alexandra Tendeur ins Ziel. Den dritten Rang belegte die Finnin Hein Hartikainen. Die zweite Schweizerin im Feld, Nina Derron, klassierte sich im vierten Rang.

«Im Schwimmen habe ich mich sehr gut gefühlt und bin mit 51:20 Minuten eine schnelle Zeit geschwommen», sagte Ryf. Auf dem Rad habe sie eine solide Leistung gezeigt, die Beurteilung der erzielten Zeit sei aufgrund der coupierten Strecke und des vorherrschenden Windes aber schwierig. «Beim Laufen ist es mir weniger gut gegangen, ich hatte mit dem Magenprobleme und musste versuchen, das Rennen heimzubringen», meinte die Solothurnerin weiter. «Ich bin sicher fitter, als ich heute zeigen konnte.» Es liege wohl an der Müdigkeit nach den letzten sechs harten Trainingswochen, vermutet Daniela Ryf. In den nächsten Wochen wird sie in St. Moritz trainieren, um sich auf die zweite Ironman WM in diesem Jahr vorzubereiten, die in drei Monaten auf Hawaii ausgetragen wird.

Thun. Ironman Switzerland.
3.8 km Schwimmen, 180 km Radfahren (2200 Hm), 42.2 km Laufen.
Pro Frauen:
1. Daniela Ryf (SUI) 8:59:05.
2. Alexandra Tondeur (BEL) 9:25:57, 26:51.
3. Hein Hartikainen (FIN) 9:27:01, 27:55.
4. Nina Derron (SUI) 9:29:32, 30:27.
5. Jenny Schulze (GER) 9:31:18, 32:13.
6. Kristin Liepold (GER) 9:23:27, 33:31.

Photo : pd
Facebook
WhatsApp
Email