Gold für Loanne Duvoisin

Loane Duvoisin gewinnt in Tschechien ihren ersten Wettkampf über die volle XTERRA-Distanz.

Vor zwei Wochen setzte sich Loane Duvoisin (Atlet) beim XTERRA Short Track am Gardasee durch, nun gelang ihr der Erfolg über die volle Distanz in Prachatice (CZE). Der Start-Ziel-Sieg war ihr erster Erfolg dieser Art. «Ich bin so glücklich, heute zu gewinnen. Ich habe mich beim Schwimmen gut gefühlt, aber gegen Ende des Bikens wurde ich schwächer. Auf der Laufstrecke hatte ich auf der ersten Runde schwere Beine, aber dann ging es mir viel besser, berichtete Duvoisin, die mit über fünf Minuten Vorsprung gewann.

Prachatice (CZE). XTERRA Czech.
1.5 km Schwimmen, 33 km MTB, 10.5 km Laufen.

Männer:
1. Arthur Serrières (FRA) 2:26:41.
19. Samuel Jud (SUI, Männedorf/LC Meilen Tri Team) 2:50:49, 24:08.

Frauen:
1. Loane Duvoisin (SUI, Vevey/Atlet) 2:52:11.
2. Helena Karaskova Erbanova (CZ) 2:57:36, 5:25.

AG W60-64: 1. Silvia Brandstetter (SUI, Männedorf/LC Meilen Tri Team)

Facebook
WhatsApp
Email