Rückblick auf das Wochenende (2)

In den Regionen Ost, Zentral/Tessin und Romandie standen am letzten Wochenende die Regionalmeister in der Regio League für die 10-13 Schüler fest. In der Youth League wurde und Neunkirch SH das vierte von fünf Serierennen ausgetragen.

Regio League

Nach drei, vier oder gar fünf Serienrennen waren sowohl die Medaillengewinner in der Einzel- und Teamwertung ermittelt als auch die Athleten und Teams, die sich für den Schweizerfinal vom kommenden Samstag in Sion qualifiziert haben.


Youth League

Im Youth League Aquathlon kam es bei den Mädchen wie vor einer Woche in Uri zum Zweikampf zwischen Amélie Gorka (Triviera) und Jara Banka (Tristar Schaffhausen). Diesmal hatte Banka die schnelleren Beine und sicherte sich den Tagessieg im Heimrennen. Dritte wurde Martina Buri (TriUnion). Bei den Jungen stand der Lausanner Thibault Rivier (TrYverdon) auf dem obersten Podestplatz, neben ihm standen bei der Siegerehrung Livio Jegher (Triteam Calanda) und Bastian Widmer (Triathlon Club Zofingen). Die Youth League 2021 geht Mitte September in Genf zu Ende.

Facebook
WhatsApp
Email