Startschuss für die Cross League Serie

Lancierung der ersten Cross League Serie diesen Sommer in der Schweiz.

Swiss Triathlon lanciert im 2022 erstmals eine Cross League Serie. Die Serie richtet sich an alle Multisport Fans und umfasst die drei Disziplinen Schwimmen, Mountainbike und Crosslauf.

Die Serie besteht aus 2 Wettkämpfen. Der erste Wettkampf XTERRA Switzerland findet am 25. Juni im Vallée de Joux statt. Der zweite Wettkampf Cross Triathlon Davos findet am 23. Juli in Davos statt. Die Wettkämpfe fliessen in eine Gesamtwertung und es gibt die Kategorien Pro m/f und Age Group m/f. Die Preisverleihung findet am 23. Juli nach dem Schlussevent in Davos statt.

Als Official Hotel Partner konnten wir «Grischa – DAS Hotel Davos» gewinnen. Mit ihrer Ausrichtung für «Aktive und Geniesser» passt das Grischa perfekt als «Serienpartner der CROSS LEAGUE» und offeriert den Gesamtsiegern je eine Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück.

«Wir freuen uns, die neue Wettkampfserie im Cross Triathlon für alle Multisport Fans anzukündigen. Die Serie hat zum Ziel die führende Wettkampfserie für erfahrene Cross-Triathlon-Athleten in der Schweiz zu werden. In diesem Jahr umfasst die Serie 2 Wettkämpfe, unser mittelfristiges Ziel ist die Serie auszubauen und 4-5 Rennen im Jahr zu haben», sagt Mattia Gyöngy, Geschäftsführer von Swiss Triathlon.

«Die erste Etappe dieser Serie findet im Vallée de Joux bei der Schweizer Etappe des XTERRA statt. Nach Meinung vieler Fahrer gehört dieses Rennen zu den schönsten auf der europäischen Rennstrecke.  Bei dieser Veranstaltung kann man einen Slot für das Weltfinale gewinnen, das dieses Jahr in Trento stattfindet (Italien). Ausnahmsweise wird in diesem Jahr ein zusätzlicher Qualifikationsplatz für alle 10 angemeldeten Teilnehmer pro Altersgruppe vergeben. Dies ist der richtige Zeitpunkt um sich zu qualifizieren», versichert Laurent Ardiet, der Organisator des XTERRA Switzerland.

«Wir sind überzeugt, mit dem neu geschaffenen Cross Triathlon Davos ein wahres Bijou kreiert zu haben im einmaligen Trail Mekka Davos. Die höchst attraktiven und abwechslungsreichen Bike- und Traillaufstrecken mit alpinem Charakter folgen auf das Schwimmen im kristallklaren Bergsee. Die Afterparty mit Konzert im Zielgelände Färich bildet den würdigen Rahmen für die Ehrungen der Tages- und Seriensieger», sagt Thomas Fehr, Veranstalter vom Cross Triathlon Davos.

Teilnahme

Um teilnehmen zu können, müssen die Athleten im Besitz eines gültigen Jahres-StartPasses sein. Weitere Informationen hier

Facebook
WhatsApp
Email