Youth Championships Festival Alanya – Wettkampftag zwei

Im B-Finale erreichte Ilias Hatzikiriakos die Top 20

Am Donnerstag hatte Ilias Hatzikiriakos (3star cats wallisellen) als einziger der vier Schweizer Athleten den Sprung in eines der beiden Finalrennen geschafft. Im B-Final kommt Ilias Hatzikiriakos am Ende der grossen Gruppe aus dem Wasser und hatte beim Aufspringen auf das Rad Pech, da ein Athlet vor ihm ein Problem hatte. Der junge Schweizer musste bremsen, mit ihm verpasste eine kleine Gruppe die grosse Radgruppe. Wie schon im Halbfinal leistete Ilias Hatzikiriakos viel gute Führungsarbeit. Das Laufen beendete er auf dem 19. Rang. «Ilias ist zufrieden mit den Erfahrungen, die er hier machen konnte», berichtet der Schweizer Coach Nicolas Montavon.

Am Sonntag sind alle vier Schweizer Athleten in der Mixed Team Relay dabei. (Reinhard Standke)

Facebook
WhatsApp
Email