Erfolgreicher Karriere-Abschluss für Jan van Berkel
Ironman Switzerland
Vize-Weltmeisterin im Cross Duathlon Anna Zehnder
Previous slide
Next slide

news

Lasst die Saison beginnen

Der Schweizer Triathlon hatte ein Wochenende voller internationaler Wettkämpfe.

Bei dem Weltcup Wettkampf in Neuseeland kämpfte ein gemischtes Team aus jungen und erfahrenen Athleten gut. Jolanda Annen beeindruckte mit einem ausgezeichneten 10. Platz, während Rebecca Beti den 34. Platz belegte. Simon Westermann erreichte den 20. Platz und Sasha Caterina den 35. Platz.

Tamara äusserte Vertrauen in die Winter-Vorbereitung und Fähigkeiten des Teams.

Swiss Triathlon Familie bereitet sich gemeinsam auf Lanzarote auf die Saison 2024 vor

Püntklich zu Beginn des Februars entflohen der Elite Kader gemeinsam mit dem Junioren Nationalkader dem nasskalten Wetter in der Heimat und starteten zum gemeinsamen Trainingslager auf die kanarische Insel Lanzarote. Unter der Leitung vom Trainerteam um Jordi Meulenberg, Michael Harvey und Ivan Minini bereiteten sich die rund 25 Athlet*innen um den frisch gekrönten „Europe Triathlon Athlete oft the Year“ Adrien Brifford bei besten äußeren Bedingungen auf die anstehende Wettkampfsaison vor.

mission & vision

Als eine Institution mit vielfältigen Disziplinen und Aktivitäten vertreten wir die Interessen aller Multisportlerinnen. Wir vereinen den Leistungssport sowie den Amateursport.